Greek Roman

50 Schlüsselideen Religion - download pdf or read online

By Peter Stanford (auth.)

ISBN-10: 3827426383

ISBN-13: 9783827426383

ISBN-10: 3827426391

ISBN-13: 9783827426390

Eine Entdeckungsreise zu den Religionen der Welt und in die Sphäre von Glauben und Spiritualität

  • Das gottförmige Vakuum
  • Heilige Texte
  • Gut und Böse
  • Leben und Tod
  • Die Goldene Regel
  • Riten und Rituale
  • Das Leben Jesu
  • Gott und Mammon
  • Reformation
  • Das Papsttum
  • Schuld und Frauenfeindlichkeit
  • Der Heilige Geist
  • Heilige und Sünder
  • Orthodoxie
  • Luther und seine Nachfolger
  • Die Anglikanische Kirche
  • Die Methodisten
  • Die Baptisten
  • Reformierte Kirchen
  • Sekten und Kultgemeinschaften
  • Entrückung
  • Das Jüdischsein
  • Jüdische Durchgangsriten
  • Die Kabbala
  • Antisemitismus
  • Die Geburt des Islam
  • Die Säulen des Islam
  • Sunniten und Schiiten
  • Das Herz des Islam
  • Der militante Islam
  • Die vielen Gesichter des Hinduismus
  • Anbetung im Hinduismus
  • Samsara
  • Der Jainismus
  • Sikhismus
  • Buddha und der Bodhi-Baum
  • Schulen des Buddhismus
  • Das buddhistische Lebensrad
  • Konfuzianismus
  • Konfuzius und die Kommunisten
  • Der Taoismus
  • Der Schintoismus
  • Moderne Glaubensrichtungen
  • Religion und Naturwissenschaft
  • Atheismus
  • Verwalter der Schöpfung
  • Der gerechte Krieg
  • Der Missionsdrang
  • Spiritualität
  • Die Zukunft der Religion

_____

Religionen und ihre Rolle in der Welt zu verstehen, erscheint heute – mehr denn je – unverzichtbar. Die Glaubensüberzeugungen von etwa 2 Milliarden Christen, 1,2 Milliarden Muslimen, 800 Millionen Hindus und seven hundred Millionen Anhängern anderer Religionen beeinflussen den Lauf der Weltgeschichte in vielen Aspekten: Krieg und Frieden, Ethik, Politik, Fortpflanzung, Familie und gesellschaftliche Strukturen über sämtliche Zivilisationen und Kontinente hinweg.

50 Schlüsselideen faith widmet sich den zentralen Fragen der faith und rückt falsche Vorstellungen über die verschiedenen Glaubenssysteme zurecht.

  • Was ist die „Goldene Regel“ und wie verbindet sie gläubige Menschen?
  • Welche Rolle spielen Riten und Rituale für den Zusammenhalt der Glaubensgemeinschaften?
  • Wie kam es zur Spaltung zwischen Katholiken und Protestanten, und was once bedeutet dies für uns heute?
  • Was bedeutet Jüdischsein?
  • Was trennt Sunniten und Schiiten?
  • Welche Antworten geben verschiedene religiöse Traditionen auf die ewigen Rätsel von Leben und Tod und auf die Frage, wie guy leben soll?
  • Welche Zukunft hat die Religion?

Mit solchen und vielen weiteren Fragen befasst sich der preisgekrönte Autor Peter Stanford in dieser verständlich geschriebenen und lehrreichen Einführung. Das Buch setzt sich zunächst mit den heiligen Texten, dem Prinzip des Göttlichen und dem challenge von intestine und Böse auseinander und beleuchtet dann die verschiedenen Traditionen in Christentum, Islam, Judentum und den vielfältigen asiatischen Religionssystemen. Es wird jeden ansprechen, der eine der wirkmächtigsten und dauerhaftesten Kräfte im Zusammenleben der Menschen besser verstehen möchte.

Weitere Bände der Reihe:

  • 50 Schlüsselideen Mathematik (Tony Crilly)
  • 50 Schlüsselideen Physik (Joanne Baker)
  • 50 Schlüsselideen Genetik (Mark Henderson)
  • 50 Schlüsselideen Philosophie (Ben Dupré)
  • 50 Schlüsselideen Psychologie (Adrian Furnham)
  • 50 Schlüsselideen Management (Edward Russell-Walling)
  • 50 Schlüsselideen Wirtschaftswissenschaft (Edmund Conway)

Show description

Read Online or Download 50 Schlüsselideen Religion PDF

Similar greek & roman books

Plotinus on Self: The Philosophy of the 'We' by Pauliina Remes PDF

Plotinus, the founding father of the Neoplatonic college of philosophy, conceptualises varied notions of self (or 'us'): the corporeal and the rational. character and imperfection mark the previous, whereas goodness and a striving for knowing mark the latter. during this 2007 textual content, Dr Remes grounds the 2 selfhoods in deep-seated Platonic ontological commitments, following their manifestations, interrelations and infrequently uneasy coexistence in philosophical psychology, emotional remedy and ethics.

Download e-book for kindle: Stoic Ethics: Epictetus and Happiness as Freedom (Continuum by William O. Stephens

Presently after Aristotle's demise, historical philosophy shifted clear of summary technical matters and desirous about the simpler ethical query of ways to feel free. whereas many colleges of notion arose at the topic, Stoicism and Epicureanism ruled the philosophical panorama for almost 500 years, frequently locked in sour contention with one another.

Read e-book online Pythagoras Revived: Mathematics and Philosophy in Late PDF

The Pythagorean concept that quantity is the foremost to knowing truth encouraged philosophers within the fourth and 5th centuries to boost theories in physics and metaphysics utilizing mathematical versions. those theories have been to develop into influential in medieval and early sleek philosophy, but formerly, they've got now not bought the intense realization they deserve.

Download e-book for kindle: Creationism and Its Critics in Antiquity by David Sedley

The realm is configured in ways in which look systematically hospitable to existence varieties, particularly the human race. is that this the result of divine making plans or just of the legislation of physics? historical Greeks and Romans famously disagreed on even if the cosmos was once the fabricated from layout or twist of fate. during this e-book, David Sedley examines this question and illuminates new ancient views at the pantheon of thinkers who laid the principles of Western philosophy and technology.

Extra info for 50 Schlüsselideen Religion

Example text

Er lehnte fünf der sieben kirchlichen Sakramente ab, griff die Autorität des Papstes an und setzte sich dafür ein, Gottesdienste in der Landessprache statt in Latein abzuhalten. Die Kluft wurde tiefer. Beim Regensburger Kirchengespräch von 1541 wuchsen die Hoffnungen auf eine Versöhnung, aber Luthers Forderungen – für die Erlaubnis für Priester zu heiraten, für eine lokale Unabhängigkeit vom Papst – erwiesen sich als zu weitreichend. ‚ Die Erfindung des Buchdrucks und die Reformation sind und bleiben die beiden herausragenden Dienste, die Mitteleuropa der Menschheit erwiesen hat.

Lutherische Prinzipien Das Konkordienbuch benennt die wichtigsten, dauerhaften Elemente von Luthers Reformvorstellungen. Bemerkenswert ist dabei insbesondere das Prinzip sola scriptura: Die Bibel genießt einen höheren Rang als alle überlieferten oder „von Menschen gemachten“ Lehren der Kirche. Man war sich einig, dass die Bibel unter dem Einfluss des Heiligen Geistes geschrieben worden sei und dass sie – und nicht der Papst – im Christentum die höchste Autorität darstelle. Es war eine von Luthers größten Leistungen, dass er die Bibel aus dem Lateinischen ins Deutsche übersetzte, so dass sie nun leichter zugänglich war.

Man glaubte, durch die Lebensgeschichte eines sehr geschätzten Menschen könne man einen Blick darauf erhaschen, wie Gott ist. Besonders glaubte man dies bei jenen, die in der Frühzeit des Christentums für ihren Glauben als Märtyrer starben. Der bekehrte Jude Stephanus wurde nach dem Bericht der Apostelgeschichte wegen seiner Missionstätigkeit gesteinigt. Er gilt in der christlichen Kirche als der erste Heilige, und seine Fähigkeiten als Prediger und Wundertäter können als Vorbild für alle späteren Heiligen gelten.

Download PDF sample

50 Schlüsselideen Religion by Peter Stanford (auth.)


by James
4.5

Rated 4.46 of 5 – based on 42 votes